Skip to content

Ribs

Heute bin ich früh von der Arbeit nach Hause gekommen und wollte mir was Grillen. Die Grills stehen aber alle noch von Ostern bei meinem Kumpel. Also dachte ich zuerst an BBC im Old Smokey, aber ich wollte nicht einkaufen fahren ausserdem bin ich heute alleine. Kurz überlegt und dann hab ich mich für Ribs entschieden. Schnell einen Strang aus der Tiefkühltruhe, mit Butt Rub gewürzt und in Folie auf den Grill gelegt. Nebenbei noch 3 Abts gebastelt mit Tiroler Speck (der ist umwerfend) und Chilies aus dem Glas, die waren gut scharf. Die Kartoffeln hab ich nach Jamie Oliver in Butter gemeinsam mit Rosamrin angebraten, mit Balsamico abgelöscht, Salz und Pfeffer dazu, und noch Tomaten. Dann nochmal für gut 30 Minuten in den Ofen bei 180°C.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

grill-report am :

Sieht sehr lecker aus da bekommt man gleich Hunger ich glaube ich werde dann mal gleich zum Metzger fahren und mir ein paar Ribs für heut Abend kaufen.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA