Skip to content

2015 Angrillen

Anfang Januar haben wir bei Minusgraden und Regen und Wind gegrillt. Zu Beginn war es noch OK, wir sind dann aber vom Holzkohlegrill auf den Gasgrill am Balkon gewechselt. Es war zu kalt, zu nass, zu windig. Es gab Steaks, Flank, Würstl, Lachs und Ente. Die Bilder sind leider auf Grund der Lichtverhältnisse nicht sehr gut.

Grillevent


Dieses Wochenende durfte ich wieder was Größeres machen. 50 Leute. Geplant waren Ribs, Moinks, Lachs-Lauch-Packerl, Huhn mit Käse-Spinatfüllung, gefüllte Paprika, Kartoffeln, Cowboy Beans und Grillpralinen. Es war s*ukalt entsprechend war der Kohleverbrauch sehr hoch und auch die Fotos sind nicht großartig geworden, es war teilweise zu dunkel. Aber immerhin hat alles geklappt!


Wurst Schinken Speck

vor Weihnachten haben wir Schinken und Speck vorbereitet. Vier Wochen gepökelt, 7-8x geräuchert. Das Ergebnis ist super geworden. Nach Weihnachten haben wir noch bisschen Merguez gemacht und Salami. Die Salami darf noch 4-5 Wochen an der Luft trocknen. Daneben gab es Moinks, Roastbeef und selbst geräucherten Lachs.


Zanderfilet

Ich habe heute im Frischeparadies ein Zanderfilet erstanden. Ich habe es gesalzen, gepfeffert und auf der Hautseite scharf angebraten, danach noch ein bisschen ziehen lassen. Beilagen Salzkartoffeln.


mehr Tintenfisch

Der erste Versuch mit den Tintenfischringen heute ermutigte mich, ein zweites mal zu probieren mit Baby Calamares. Sind auch gut, aber ich find die großten Tuben besser. Zubereitung ähnlich, diesmal mit Safran Reis.